Knigge-Kurse für Kinder, Jugendliche, Business und Organisationen

Tischmanieren und gutes Benehmen lernen

Knigge und Coronavirus – Seien wir Vorbild!

Wir geben nicht mehr die Hand zur Begrüssung, wir umarmen uns nicht mehr und wir küssen keine Freunde. Wir nehmen Abstand, machen keine Gruppenaktivitäten, arbeiten zuhause und versuchen ein Stücklein Normalität mit den Kindern zu leben. Neue Regeln in speziellen Zeiten. Drei Knigge-Punkte für ein gutes, respektvolles «Miteinander»:

 

Begrüssung:

Da oft in die Armbeuge geniest wird, ist der Gruss mit den Ellenbogen weniger geeignet. Auch der Mindestabstand von zwei Meter kann so nicht immer gewährleistet werden. Besser: Ein Lächeln, eine Verbeugung oder ein «Namaste».

 

Solidarität:

Vor allem ältere Menschen leiden unter der Isolation. Vielleicht freut sich der ältere Nachbar oder die Grossmutter über einen Anruf. Oft fehlt uns die Zeit oder aber auch die Lust für solche Dinge. Tun Sie es! Wenn nicht jetzt, wann dann?

 

Höflichkeit:

Jemand hat in Ihrem Umkreis gehustet? Wahrscheinlich hat sich Ihr Puls sofort erhöht. Vor allem kleine Kinder husten und niesen nicht «Corona-konform». Kinder, die erkältet sind, sollten sich natürlich nicht im Umkreis von anderen Personen aufhalten. Und wer kennt es nicht: Man hat sich verschluckt und muss husten. Beschimpfungen und panisches Verhalten sind dann manchmal die Reaktion des Umfelds. Lassen Sie uns auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten höflich und respektvoll miteinander umgehen.

 

In diesem Sinn wünsche ich Ihnen gute Gesundheit und hoffentlich auf bald in einem Knigge-Kurs.

 

 


Kniggkids

In diesem Kurs für Kinder stehen Grundregeln für gutes Benehmen und die Tischmanieren im Vordergrund: Was gehört zu einem guten Händedruck und warum ist der Augenkontakt wichtig? Wie verhalte ich mich in der Schule und in öffentlichen Räumen? Sind "Danke", "Bitte" und "Entschuldigung" noch nötig? Wohin gehört die Serviette und wie halte ich Messer und Gabel richtig? 

Mehr als 4000 Kinder haben diesen Kurs bereits besucht. Lesen Sie ihre Eindrücke!



Kniggteens

In diesem Kurs erfahren und üben Teenager und Lehrstellen-Suchende die Knigge-Regeln für einen erfolgreichen Einstieg  in die Erwachsenen- und Berufswelt. Tischmanieren werden gezeigt und geübt.



Knigge-Lunch

In nur 90 Minuten bringen Sie Ihre Tischmanieren im Rahmen eines Mittagessens auf den neuesten Stand.



KniggKita

KITA Betreuungspersonen lernen die wichtigsten Knigge-Regeln im Umgang mit Eltern und wie  Tischmanieren und Manieren spielerisch an die Kita-Kinder weiter gegeben werden können.



Kurse für Gruppen und Organisationen

Eine Auswahl von Kursen fokussiert auf bestimmte Zielgruppen wie KITAS oder Haushaltshilfen, oder auf bestimmte Themen wie Körperhaltung oder Tischmanieren.

 

Für Elternvereine und Schulen bieten wir Spezialpreise auf Kniggkids- und Kniggteens-Kurse. Fragen Sie uns an!